CT Executive Search rekrutiert Führungskräfte im Mittleren Osten

Dubai und die Vereinigten Arabischen Emirate sind das unangefochtene wirtschaftliche Zentrum der Golfregion. Sie beherbergen die regionalen Vertriebszentralen vieler internationaler Unternehmen aus den Investitions- und Konsumgüterbereichen, dem Gesundheitswesen und dem Handel.

In Dubai, sowie in geringerem Maße auch in Abu Dhabi und dem katarischen Doha, arbeiten Millionen von Expatriates aus Europa, Asien, Afrika und Australien.

Aufgrund der in den letzten Jahrzehnten enorm gestiegenen Kaufkraft und der massiven Investitionen in Immobilien und Infrastruktur sind die Golfstaaten für Unternehmen aus dem Konsumgüterbereich, den baunahen Branchen und der Öl- und Gas-Zulieferindustrie von höchstem Interesse.

Gleiches gilt für das Gesundheitswesen, die professionellen Dienstleistungen und weitere Branchen, die von der Konsumkraft der staatlichen und privaten Akteure in der Region profitieren.

Rekrutierung im Mittleren Osten

Regionen CT Golfstaaten-Arabische Halbinsel

CT Executive Search befasst sich mit der Rekrutierung von Führungskräften für alle Standorte der Golfregion, vor allem die Vereinigten Arabischen Emirate, Katar und Saudi-Arabien.

Aufgrund der Marktspezifik – die Golfstaaten sind für viele internationale Unternehmen vor allem als Absatzmärkte interessant – sind wir in der Region in erster Linie mit der Besetzung von marktnahen Positionen befasst.

Unser Team verfügt ebenfalls über hervorragende Kenntnis des iranischen Marktes, wo wir nach Abschluss des Atomabkommens und der Rücknahme der europäischen Sanktionen eine Vielzahl von Positionen besetzt haben.

Unsere Partner in den Golfstaaten und im Iran

Der Libanon und Ägypten sind Drehscheiben für arabische Fach- und Führungskräfte, die als "lokale Expats" in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Katar und Saudi-Arabien beliebt sind. Besetzungsprozesse für diese Länder sollten immer regional angelegt werden; hierfür sind wir mit unserem in Beirut angesiedelten Partnerunternehmen gut aufgestellt.  

Bei Bedarf können wir auf die Ressourcen und Infrastruktur der Rechts- und Unternehmensberatung MENA Legal zurückgreifen, die an den Standorten Dubai, Ras al Khaimah, Doha und Riad präsent ist. MENA Legal bietet ein umfangreiches Portfolio von Dienstleistungen an, zu denen neben Rechts- und Markteinstiegsberatung auch Payroll-Outsourcing gehört.

Außerdem arbeiten wir eng mit den Beratungsunternehmen Persia Associates und Persia Consulting in Teheran zusammen. 

Weiterführende Informationen zum Wirtschaftstraum Golfregion/Mittlerer Osten finden Sie in unseren Newslettern.

Sie haben Themen in den Ländern der Golfregion bzw. dem Mittleren Osten? Kontaktieren Sie uns.

Ansprechpartner Mittlerer Osten

Christian Tegethoff

Unser Geschäftsführer Christian Tegethoff steht Ihnen bei Fragen zum Thema Executive Search im Mittleren Osten und der Golfregion zur Verfügung. In Kooperation mit dem  in Beirut ansässigen CT-Projektpartner und den Partnerfirmen der Persia-Gruppe in Teheran hat er zahlreiche Mandate in der Region begleitet.

  E-Mail
  Linkedin
  XING

Beirat Iran

Dr. Alireza Azimzadeh, Teheran

Dr. Alireza Azimzadeh ist Gründer der Rechts-, Unternehmens- und Finanzberatungen Persia Associates, Persia Consulting und Persia Financial mit Sitz in Teheran. Dr. Azimzadeh fungiert als Repräsentant des deutschen Bundesverbandes für Mittelständische Wirtschaft für den Iran.

Als Mitglied des Beirats von CT Executive Search unterstützen Dr. Azimzadeh und sein Team unsere Iran-Projekte in juristischer und administrativer Hinsicht.  

Aktuelle Informationen zum Mittleren Osten

Ausgabe Februar 2021

Iran - Volle Fahrt Richtung Aufschwung?

Interview: "US-Wahl hat deutlich positive Wirkung auf die Wirtschaft"

Interview: "Dynamik kann sich rasch entfalten"

Interview: "Der Trend wird zusehends positiver"

Download