CT Executive Search platziert Führungskräfte in Südostasien

Südostasien mit den wichtigen Märkten Singapur, Malaysia, Thailand, Vietnam, Indonesien und den Philippinen ist eine vielfältige Region. Mit Ausnahme Singapurs besteht sie aus Schwellenländern bzw. Emerging Markets, die sich in den letzten 20 Jahren überaus dynamisch entwickelt haben.

Inzwischen sind Länder wie Vietnam und vor allem Thailand zu wichtigen Produktionsstandorten multinationaler Unternehmen geworden, etwa in den Bereichen Automobil oder Pharmazie.

In Südostasien Schlüsselpositionen richtig besetzen

Bei der Besetzung von Führungskräften in Regionen kann das Augenmerk nicht nur auf der fachlichen Qualifikation der Kandidaten liegen.

Entscheidend ist die Platzierung von Kandidaten, die in globalen Unternehmensstrukturen arbeiten können und mit internationalen Compliance-Gepflogenheiten vertraut sind.

Regionen CT Südostasien

Bei der Auswahl und Beurteilung von Kandidaten arbeiten wir deshalb in der Regel mit binationalen Teams, die aus einem Europäer und einem Berater aus dem jeweiligen Zielland bestehen. Dazu können wir in Bangkok, Kuala Lumpur, Ho-Chi-Minh-Stadt und Jakarta auf erfahrene lokale Partner zurückgreifen.

Sie haben Themen in Südostasien oder Fragen zum südostasiatischen Führungskräftemarkt? Kontaktieren Sie uns.